KÖRPERLICH MENTALE FITNESS > GENÜGT NICHT..

ÖFFNE ACHTSAM DEINE SINNE!


VERFEINERE DEINE WAHRNEHMUNG!

Diese langsamen, fließenden Bewegungen vertstärken sowohl die körperlich-geistige Wahrnehmung als auch die Zufriedenheit, Ausgeglichenheit u. vieles vieles mehr.


Tai Chi sind geheimnisvoll wirkende Bewegungen, die von Mönchen in den Wudang-Gebirgen über unergründlich viele Jahre entwickelt wurden. Diese entdeckten Welten der Energien werden bereits für viele Zwecke bewusst genutzt.


Darum sind viele Tai Chi Stil Richtungen entstanden, z.B: Tai Chi Chuan, Yang-Stil, Tai Chi Chen, Tai Chi Wu, Tai Chi Sun uvm.. Grundsätzlich sind alle Stile sehr Gesundheitsfördernd! Die beste Wahl des Stiles kann nur das Herz erkennen!



TAI CHI = ENERGIE IN BEWEGUNG

TAI CHI ZEN = BEWUSSTSEIN VON ENERGIE IN BEWEGUNG

VORAUSSETZUNG FÜR BEWUSSTSEIN = DER RUHIGE GEIST

DER RUHIGE GEIST = ZEN

ZEN = DIE LEHRE DER LEERE

NUR EIN LEERES GLAS KANN NEUES AUFNEHMEN

(DIE GEISTIGE JUNGFRAU)

Zen.png



URSPRUNG > Kurzvideo

MEIN HAUPTLEHRER

MEINE GESCHICHTE



TERMINE

ABEND-KURSE

3 TAGES-SEMINAR

Blog.png
empty