Tai-Chi-Qi-Gong.png




KÖRPERLICH GEISTIG FIT



GENÜGT DAS



Wachsendes Bewusstsein über dein SEIN  befreit Körper und Geist von Ur-Ängsten

Es gibt viele Stil-Arten von Tai Chi, z.B: Tai Chi Chuan, Yang-Stil, Tai Chi Chen, Tai Chi Wu, Tai Chi Sun uvm.. Grundsätzlich sind alle sehr Gesundheitsfördernd! Die Auswahl des Stiles erfolgt zu 99% aus emotionalen Bedürfnissen. Jugendliche Motivationen sind oft Selbstverteidigung oder als Booster im Hochleistungssport oder spezielle Feinmotorikentwicklung für hohe Tänzerqualitäten usw. Erst das Alter und die Lebensprozesse lassen eine Sehnsucht nach dem eigentlichen Ursprung der Lebensenergie wachsen..

Tai Chi ist ein Geheimtipp für die Entwicklung von besonderen Fähigkeiten. Bekannt ist nur, dass diese geheimnisvoll anmutenden Bewegungen von Mönchen in den Wudang-Gebirgen über viele tausende Jahre entwickelt wurden. Das Interesse der Mönche waren die Schöpfungsgesetze Gottes.

Daraus sind viele Tai Chi Stil Richtungen entstanden, z.B: Tai Chi Chuan, Yang-Stil, Tai Chi Chen, Tai Chi Wu, Tai Chi Sun uvm.. Grundsätzlich sind alle Stile sehr Gesundheitsfördernd! Wieso ist die Wahl des Stiles eine Herausforderung?



darum

übe

TAI CHI ZEN

BEWEGEN - FÜHLEN - ENTSCHEIDEN

Die 3 mächtigsten Stellschrauben


Diese fließenden Bewegungen entfesseln enorme Heil-Kräfte auf Körper, Geist und Seele.

Tai Chi ist längst ein Geheimtipp im Hochleistungssport, in der Profi-Tanz-Szene usw...

Erlerne spielerisch die 12 Basis-Bewegungen im 10 Abend-Kurs oder in 3 Tages-Seminaren.

Ursprung & Wirksamkeit macht Tai Chi mit Sicherheit zum wichtigsten Weltkultur-Erbe.




URSPRUNG > Kurzvideo

MEIN HAUPTLEHRER

MEINE GESCHICHTE



TERMINE

ABEND-KURSE

3 TAGES-SEMINAR

Blog.png
empty